Wer wir sind

Gemeinschaftsprojekt   und   Wissensportal  von  Frauen  für  Frauen

In vielen Mythologien sind Schwarzmondfrauen die Frauen die nicht mehr bluten, sie sind Lehrerinnen und Hüterinnen des Frauenwissens. Ihr findet hier vieles rund um den Mens-Zyklus, vom Beginn des ersten Blutes bis über die letzte Blutung. Medizin und die Alternativen, Erfahrungen aus allen Lebenslagen, Schwangerschaft, Verhütung, Geburt, Körper-Geist-Seele-Einheit uvm. Wir laden Euch zu einer spannenden Reise durch ge- und erlebtes Wissen in vielen Frauenleben ein.

Was wir sind
Was wir nicht sind
 Wer wir sind

Burnout bei Frauen

Veröffentlicht in Medizinisches - News und Facts

Ich lernte im MCS-Netzwerk MoonMcNeill kennen.

Moons Story auf femity ist hier zu finden

Jetzt hat Moon mich auf einen Bericht auf der femity-Web-Site aufmerksam gemacht, über das Burn-Out-Syndrome bei Frauen und ich finde, dieser Artikel passt sehr gut auch zu unseren Diskussionen hier bei Schwarzmondfrauen - das Thema wurde bereits mehrmals in der Vergangenheit angesprochen.

Kräuter kultivieren, sammeln, nutzen

Veröffentlicht in Kräuter

Anlässlich des NRW-Treffen der SM-Frauen am 2.4.2005 inspirierten mich die Fragen von Sigrid bezüglich Unkräuter/nützlichen Kräutern zum folgenden Artikel. Sind es doch wie so oft die teils schlichten, ja sogar unscheinbaren Pflänzchen am Wegesrand, zwischen Pflastersteinritzen, sich durch Zäune

Eine spannende Lektüre

Veröffentlicht in Mythologie und Spiritualität

Ab und zu vertief ich mich zur Entspannung in einen gut geschriebenen Thriller.
Hier ist mal wieder so ein Produkt:

Mein Spirit der Wolf

Veröffentlicht in Gedichte

Mein Spirit der Wolf



Ich war dort für Stunden jeden Tag
für Monate, Jahre

Sophie Scholl

Veröffentlicht in Galerie berühmter Persönlichkeiten

Ich würde es genau so wieder tun!

Es ist wohl kein Zufall, dass gerade jetzt ein Film über sie kommt: In einer Zeit der individuellen Orientierungslosigkeit

Wölfe

Veröffentlicht in Erde, Tiere, Pflanzen




Wölfe sind meine Krafttiere, sie begleiten mich seit meiner Kindheit. Ich durfte viel von Ihnen lernen was zum Leben notwendig ist, so z.B. bekömmliche und unbekömmliche Nahrung sehr schnell zu unterscheiden.

Winterbräuche

Veröffentlicht in Diverse

Winter- und Weih-Nacht-(s)Bräuche wie ich sie noch kenne:

Mittwinter - die längste Nacht und der kürzeste Tag. Das Licht wird neu geboren aus dem Bauch der dunklen Mutter Erde, durch das sich die Göttin und ihr Heros als leuchtendes Kind selbst gebiert. Diese Zeit ist der Tag der Wintersonnwende und die Geburt des Lichtes, der 21. oder 22.12.

Neue Beiträge im Forum

Der Feed konnte nicht gefunden werden!