Wer wir sind

Gemeinschaftsprojekt   und   Wissensportal  von  Frauen  für  Frauen

In vielen Mythologien sind Schwarzmondfrauen die Frauen die nicht mehr bluten, sie sind Lehrerinnen und Hüterinnen des Frauenwissens. Ihr findet hier vieles rund um den Mens-Zyklus, vom Beginn des ersten Blutes bis über die letzte Blutung. Medizin und die Alternativen, Erfahrungen aus allen Lebenslagen, Schwangerschaft, Verhütung, Geburt, Körper-Geist-Seele-Einheit uvm. Wir laden Euch zu einer spannenden Reise durch ge- und erlebtes Wissen in vielen Frauenleben ein.

Was wir sind
Was wir nicht sind
 Wer wir sind

Mammographie-Screening

Veröffentlicht in Medizinisches - News und Facts

Ich habe ein paar Informationen zum Thema gesammelt um den Hintergrund etwas aufzuhellen. In keinem Fall möchte ich Brustkrebs, die Risiken, die medizinische Versorgung herunterspielen!

Getreide -

Veröffentlicht in Ernährung

Den Anfang macht die ... 

HIRSE
        
Die Hirse gilt als die älteste von Menschenhand kultivierte Getreideart. Ihre Heimat ist Zentralasien. Die Chinesen und Inder der Urzeit aßen Hirse, ebenso wie die Spartaner des klassischen Griechenlands.

Umgang mit der Menstruation

Veröffentlicht in Der Zyklus der Frau spirituell - mythologisch

Auf der Spur der Dinge, die Frauen helfen wieder mit der Körperlichkeit und Natürlichkeit der Menstruation in Kontakt zu kommen gibt es nicht viele Hinweise. Es sind mehr Verbote, Herabsetzung und Ausgrenzungen als Anerkennung zu finden. Wenn ich aber genau hinschaue,

Rotationsdiät

Veröffentlicht in Medizinisches - News und Facts

Erläuterungen zur Rotationsdiät
(Erkennung, Vermeidung und Behandlung von Nahrungsmittel-Allergien)

Nahrungsmittel-Allergien nehmen zu. Mal werden sie diagnostiziert, mal nicht - vielfach werden sie mit anderen Krankheiten verwechselt, bzw. sie werden nicht als ursächliches Problem erkannt. Oft genug geschieht es, dass nach einer ausführlichen Allergiediagnostik

Das neue Unterhaltsrecht

Veröffentlicht in Gesetze und Verordnungen einst und jetzt

Seit dem 1.1.2008 ist das neue Unterhaltsrecht in Kraft. Es bringt gravierene Änderungen mit sich, über die sich jede Frau (egal ob mit oder ohne Kinder) die Unterhalt bekommt informieren sollte.

Ich versuche es mal über einen Vorher-Nachher Vergleich einfach zu erklären.

100 Jahre Weltfrauentag am 8.3.2008

Veröffentlicht in Diverse

Am 8. März 2008 wird der Frauentag 100 Jahre alt.

Die historischen Wurzeln des Weltfrauentages gehen wohl auf die Proteste von Frauen aus NewYork zurück, die am 8.3.1857 gegen die unmenschlichen Arbeitsbedingungen, für kürzere Arbeitszeiten und höhere Löhne auf die Straße gingen.

Am 8.3.1908 protestierten wieder Frauen für kürzere Arbeitszeiten, höhere Löhne und das Frauenwahlrecht.

Wie das Weihnachtsfest zu den Löwen kam.

Veröffentlicht in Diverse

Wie das Weihnachtsfest zu den Löwen kam erzählt diese kleine Geschichte.

Jedes Jahr zu Weihnachten waren die jungen Löwen besonders brav. Na ja, sie versuchten es und das zählt auch.
Sie warteten aber auch ungeduldig auch das Weihnachtsfest und steckten ihre neugierigen Nasen überall hinein.

Neue Beiträge im Forum

Der Feed konnte nicht gefunden werden!