Der Geheimagent

Geschrieben von Sigrid.



Geheimagent

Secret Agent

© 2002 Teresa Kellerman


Es gibt einen chemischen Geheimagenten in einigen Produkten der Nahrungs- und Genussmittelindustrie die weit verbreitet sind in den Regalen der Geschäfte im ganzen Land.
Es ist ein Agent, der folgende Eigenschaften hat.


· Er ist toxisch: Es ist ein gefährliches Material, welches in manchen Dosierungen der Grund für Schädigungen der Körperorgane sein kann. In sehr hohen Dosen kann er tödlich sein.
. Er ist krebserregend. Es ist bekannt, dass er ein Grund für Krebs ist. Er ist wahrscheinlich für etwa 3% aller Krebstode verantwortlich.
· Er erzeugt Missbildungen. Es ist ein bekanntes Gift, dass verantwortlich ist für Missbildungen bei Babys, deren Mutter diese Chemikalie während der Schwangerschaft konsumiert hat.
Dieser Geheimagent, C2H5OH genannt, welches die chemische Formel der Substanz ist, beinhaltet 2 Teile Kohlenstoff, 1 Teil Sauerstoff und 6 Teile Wasserstoff.
Es ist ein Lösungsmittel, das sich leicht in Wasser oder Öl lösen kann. Es ist eine Chemikalie, die auf Wasser basiert und sie kann in bestimmten Getränken sein die in diesem Land verkauft werden. Wenn dieser chemische Agent konsumiert wird, zerfällt er zu Acetaldehyd, welches giftig ist, speziell für die Leber.
Agent C2H5OH wird als Kraftstoff benutzt. Er ist eine farblose Flüssigkeit, leichter als Wasser. Agent C2H5OH wird industriell benutzt als flüssiger Treibstoff und ist hoch entzündlich. Er ist in verschiedenen Handbüchern aufgelistet, wie zum Beispiel dem Handbuch der Gifte, der gefährlichen Chemikalien und krebserregenden Stoffe, Sittig, 1985.
Als ich meinem Sohn über Agent C2H5OH erzählte, war er verblüfft. Er fragte, seit wann ich Bescheid weiß über diesen Agenten, der in Konsumgütern ist und ob noch irgend jemand etwas darüber weiß. Ich sagte ihm, dass die Hersteller der Konsumgüter die diesen Agenten beinhalten in der Tat über die giftigen Eigenschaften und Risiken für Menschen Bescheid wissen. Er wollte wissen, warum es an Leute verkauft wird, wenn es gefährlich ist. � Gute Frage.
Wenn ein chemischer Agent, ein Gift, krebserregend und Missbildungen erzeugend in jeder Flasche Apfelsaft gefunden würde, würde die FDA (Food and Drug Administration U.S.A.) sofort sämtliche Flaschen mit Apfelsaft aus den Regalen entfernen lassen.
Diese Chemikalie kann aus Rohrzucker, Weizen und anderen Getreidearten hergestellt werden und sie wird hergestellt, indem man C2H4 mit H2O mischt. Sie ist nicht wirklich ein Geheimagent. Sie ist gut bekannt bei Jedermann. Diese Chemikalie ist eine Droge von der Art der Psychischen Drogen, die die Ursache für Veränderungen der Gehirnfunktionen ist. Wenn du es bis jetzt noch nicht erraten hast, Agent C2H5OH ist Äthanol, die Sorte Alkohol die in Bier, Wein und Likör zu finden ist. Alkohol ist der Grund für 100.000 Todesfälle pro Jahr und der Grund für Missbildungen und neurologische Defizite bei mehr als 50.000 Babies die jedes Jahr in den U.S.A geboren werden. Alkohol ist unser Gesundheitsproblem Nummer EINS, unser Hauptdrogenproblem, der Hauptgrund für ökonomische Nöte, er ist ein Hauptgrund für Kriminalität, Suizide, häusliche Gewalttätigkeiten, ungeplante Schwangerschaften, Kindesmissbrauch und Vernachlässigung.
Ich versuche mir auszudenken, wie ich meinem Sohn erkläre, warum diese gefährliche Chemikalie so weit verbreitet ist. Er wird es nicht verstehen. Mein Sohn hat ein Fetales Alkoholsyndrom



References:
National Institute on Alcohol Abuse and Alcoholism No. 21 PH 345 July 1993
National Toxicology Program at the U.S. Dept. of Health and Human Services
JAMA, Vol. 281, pp. 1106-1109, Mar. 24/31, 1999
Center for Science in the Public Interest Bulletin, May 2000
Further reading: http://www.jrussellshealth.com/alccanc.html


 

Teresa Kellerman is President of the FAS Community Resource Center in Tucson, Arizona, and is available for presentations by contacting her through her website: http://www.fasstar.com
Übersetzung Sigrid R mit freundlicher Genehmigung von Teresa Kellerman